Und hätt ich die Liebe nicht

Und hätt ich die Liebe nicht
ich wäre vom Göttlichen getrennt
und hätt ich die Liebe nicht
mir fehlte jegliches Fundament

Und hätt ich die Liebe nicht zwischen uns zweien
würde mich trotzdem vieles im Leben erfreuen
die Saat und die Ernte
die Inspiration und das Gelernte

Und hätt ich die Liebe nicht
hätte ich immer noch Sicht
auf die Liebe Gottes, die Liebe der Welt
und trotzdem würde ich merken: etwas fehlt

hätt ich die Liebe nicht
die Liebe zu Dir
und Deine Liebe her zu mir
die Liebe
die Liebe

zwischen zwei Seelen
wie könnte ich sie je erwähnen
in den Worten und Gedichten
in den kurzen und langen, langen Geschichten

von ihr schreiben, sie besingen
in ihrem Rhythmus zu allem schwingen
wie könnt ich 
könnt ich nicht
hätt ich diese Liebe nicht

hätt ich diese Liebe nicht
von der die ganze Menschheit spricht
die zwischen Herzensseelen
die die zu etwas Wunderschönem
werden kann
Frau, Mann
Du, ich
wir

wegen der Liebe sind wir alle hier.